Herzlich willkommen

Willkommen

schumacher-bild

Ich begrüße Sie bei der Oldenburgischen Schwesternschaft vom Roten Kreuz e.V. Sanderbusch.

Schon im Jahre 1912 wurde unsere Schwesternschaft in Seelow gegründet. Damals wie auch heute wird der Weg unserer Schwesternschaft bestimmt von Frauen, die sich mit Begeisterung und Tatkraft für die professionelle Krankenpflege einsetzen. Zur Verwirklichung unserer Ziele, Gesundheit zu fördern, menschliches Leid zu lindern und eine menschenwürdige Pflege zu sichern, gelten uns die Grundsätze des Roten Kreuzes und Roten Halbmondes als verbindliche Leitlinie.

Die hieraus abgeleiteten „Berufsethischen Grundsätze der Schwesternschaften vom Roten Kreuz“ bilden für unsere Mitglieder das ethische Fundament ihres Handelns.

In all unseren Tätigkeitsfeldern, dem Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch, der Gesundheits- und Krankenpflegeschule sowie dem DRK-Schwesternheim, dem Alten- und Pflegeheim unserer Schwesternschaft, steht für uns der Begriff der Menschlichkeit an oberster Stelle. Für unser pflegerisches Handeln bedeutet dies, dass wir jeden Menschen im Erleben und Verarbeiten von Gesundheit, Krankheit, Krisen und Sterben durch menschliches Verhalten beistehen und ihn durch unsere Fachkompetenz unterstützen.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie mit unserer Schwesternschaft bekannt machen. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen und Fragen entgegen.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Helga Schumacher, Oberin

  1. Vorsitzende

Unsere Berufsethischen Grundsätze

Mehr erfahren